Kindergarten

Im Schulkindergarten werden Kinder mit Sehbeeinträchtigung, Taubblindheit und Hörsehbehinderung intensiv in kleinen Gruppen gefördert. Durch Waldprojekte, Erlebnis- und Naturprojekte, Kunst-und Musikangebote (spezielle Musikinstrumente) werden die Kinder in ihrer natürlichen Entwicklung begleitet.

Grund-, Förder- und Werkrealschule

Wir sind eine Schule, die besonders auf die Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern mit Blindheit und Sehbehinderung eingestellt ist. Hierfür werden spezifische Unterrichtsmaterialien und Hilfsmittel benötigt.

Schule für motorische und geistige Entwicklung

In dieser Abteilung werden Kinder und Jugendliche mit einer Sinnesbehinderung und weiteren Behinderungen ganz individuell und schulisch gefördert.

Schule für Taubblindheit und Hörsehbehinderung

Taubblindheit ist eine Behinderung eigener Art. Menschen mit Taubblindheit/Hörsehbehinderung fehlen die beiden wichtigsten Fernsinne, um die Welt wahrzunehmen. Das Hören und das Sehen, entweder ganz oder sie stehen deutlich eingeschränkt zur Verfügung. Deshalb benötigen sie Unterstützung, um die Welt auf ihre Weise wahrnehmen zu können.

Pädagogische Audiologie

Die pädagogische Audiologie steht für kindgerechte Testung des Hörvermögens und hat sich auf das Hören von Kindern und Jugendlichen mit Taubblindheit/ Hörsehbehinderung spezialisiert.

Sonderpädagogische Beratungsstellen

Außerdem betreut das SBBZ Sehen über seine Beratungsstellen Kinder und Jugendliche mit Blindheit, Sehbehinderung, Hörsehbehinderung und Taubblindheit in der Inklusion, in Kindergärten und Schulen.

Helfen Sie mit Ihrer Spende!

Verein zur Förderung der Blinden
und Sehbehinderten e.V.

SBBZ Sehen

Kloster 2
78713 Schramberg
Telefon: 07422 569-3282
E-Mail: foerderverein@sehen-hbr.de

Werden Sie Mitglied!

Bankverbindung:
IBAN: DE39 6425 0040 0000 5729 47
BIC SOLADES1RWL
Kreissparkasse Rottweil

© 2022 Förderverein Sehen Heiligenbronn | Datenschutz | Impressum